Streckenjubiläum 13.-14. August 2022

Streckenjubiläum vom 13. August bis 14. August 2022
150 Jahre Eisenbahnstrecke Vejprty – Annaberg,
125 Jahre Fichtelbergbahn und
20 Jahre Erzgebirgsbahn

Neben Veranstaltungen der DB Erzgebirgsbahn und der Fichtelbergbahn, präsentieren wir am 13. und 14. August 2022 die Zukunft des Schienenverkehrs. Am Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd können Sie sich in traditionsreicher Kulisse über moderne Projekte und Ideen informieren. Freuen Sie sich auf folgende Programmpunkte (Änderungen vorenthalten):

Das Digitale Stellwerk DSTW am Bahnhof Annaberg -Buchholz Süd war 2018 das erste Digitale Stellwerk Europas. Es regelt den Zugverkehr für den Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd. Diese neue Technik wird künftig Einzug im gesamten Bahnbereich finden. Bei einer Besichtigung können Sie sehen, wie diese Technik im Echtbetrieb funktioniert.

Besichtigungszeiten

  • Samstag 13.08.2022:   10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr
  • Sonntag 14.08.2022:    10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr

Der Forschungscontainer von Frauscher Sensortechnik und Frauscher Sensorik macht sichtbar was Glasfasertechnik im Bahnbereich und darüber hinaus leisten kann. Herr Ralf Müller wird Ihnen diese neue Technik mit ihren faszinierenden Möglichkeiten vorstellen und Zeit für Fragen haben.

Besichtigungszeiten

  • Samstag 13.08.2022:   10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr
  • Sonntag 14.08.2022:    10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr

Von 10:00 bis 16:00 Uhr können auf den Ausstellungsgleisen moderne Schienenfahrzeuge besichtigt werden. Zu sehen werden sein:

  • Citylink vom Verkehrsverbund Mittelsachsen,
  • Forschungszug Lucy von der Firma Thales und
  • Oberleitungsrevisionstriebwagen der DB Netz AG.
  • Im Forschungszug Lucy findet eine Interessante Vortragsreihe statt. Themen sind unter anderem:
  • Neue Antriebstechnik (Wasserstoff)
  • Moderne Datenübertagung (5G)
  • Nachladestation für Hybridfahrzeuge

Vortragszeiten:

  • Samstag, 13.08.2022: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 13:00 Uhr
  • Sonntag, 14.08.2022: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 13:00 Uhr

Im Innenraum des Bahnhofsgebäudes (ehem. Empfangshalle) gibt es am Nachmittag einen historischen Rückblick auf die vielen Jahre Eisenbahngeschichte der Bahnhöfe in Annaberg-Buchholz. Dieter Seidel erzählt lebendig aus seinem Berufsleben bei den Deutschen Bahnen und den Veränderungen der Bahnhöfe in Annaberg-Buchholz über die Zeiten hinweg

Vortragszeiten:

  • Samstag, 13.08.2022: 15:00 Uhr
  • Sonntag, 14.08.2022 : 15:00 Uhr

Für Speisen, ofenfrisches Gebäck und Getränke sorgt Familie Mallon in ihrer Jausenstation im Bahnhofsgebäude. Wir freuen uns auf jeden Interessenten, den die Neugier auf dem Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd zieht.

Ein herzlicher Dank geht an alle Beteiligten, die sich an diesem Wochenende für diese Feierlichkeit engagieren.