Einladung zur Smart Rail Enquete 2023

Liebe Partnerinnen und Partner, Unterstützerinnen und Unterstützer und Mitglieder des Smart Rail Connectivity Campus,

vom 29. bis 31. März 2023 wird die Unternehmerreise „Smart Rail Enquete 2023“ nach Wien stattfinden. Sie können hier die Einladung abrufen, in der Sie alle Rahmendaten sowie das Programm und die Buchungsinformationen für das Hotel finden. Die Anmeldung ist bis zum 15.03.2023 möglich. Wir empfehlen Ihnen jedoch Ihre Buchung zeitnah vorzunehmen, da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist.

Über diesen Link können Sie auf das Auswahlblatt für das Begleitprogramm zugreifen. Hier können Sie auswählen an welchen Angeboten Sie teilnehmen möchten. Bitte senden Sie das ausgefüllte Auswahlblatt an contact@smart-rail-campus.de

Mit freundlichen Grüßen im Namen des SRCC und k-business.com

Das Team des SRCC

Adventsfahrt mit den Gewinnern des SRCC-Bilderwettbewerbs und unseren Kinderbotschaftern

Am Dienstag, dem 20.12.2022 fand die Adventsfahrt mit den Gewinnerklassen unseres Bilderwettbewerbs sowie unseren Kinderbotschaftern statt.

Vom Unteren Bahnhof aus begann die Fahrt im Forschungszug der Firma Thales. Wir fuhren entlang der Teststrecke über Schlettau und Scheibenberg nach Markersbach. Hier ist eine unserer Gewinnerklassen vom Triebwagen LUCY in den Steuerwagen LISA umgestiegen. Danach ging es wieder zurück nach Annaberg-Buchholz.

Während der Fahrt erfuhren die Kinder von unseren Netzwerkpartnern von Thales und dem Weihnachtsmann Spannendes rund um das Thema Schienenverkehr, die Bahnforschung auf der Strecke und den Forschungszug. Außerdem konnten sie auch selbst Fragen stellen. Und natürlich durften, wenn der Weihnachtsmann höchstpersönlich bei der Fahrt dabei ist, auch ein paar kleine Geschenke nicht fehlen.

Anbei haben wir ein paar Impressionen für Sie vorbereitet.

Mitgliedertreffen am 13.12.2022

Am 13. Dezember veranstalteten wir unser Mitgliedertreffen in Annaberg-Buchholz. Trotz Wintereinbruch erschienen zahlreich Mitglieder zum Treffen im Markus-Röhling-Stolln. Hier erhielten wir spannende Einblicke zum Handwerk der Bergarbeiter. Anschließend saßen wir im Vereinsgebäude des Besucherbergwerks gemütlich Beisammen.

Vor dem gemeinsamen Abendessen präsentierte Sören Claus einen kurzen Jahresrückblick. Danach folgte eine kurze Vorstellungsrunde sowie die Präsentation des Videos der SRCC-Kinderbotschafter. Den Ausklang des Abends bildete eine original erzgebirgische, musikalische Begleitung durch Jörg Heinicke.

Es war ein gelungener Abend und wir freuen uns bereits auf das nächste Mitgliedertreffen.

(Fotos von Axel Schlenkrich)

Veranstaltungshinweis: Seniorenkolleg am 05.12.22

Exkursion zum „Smart Rail Connectivity Campus“

Am 05.12.22 findet im Rahmen des Seniorenkollegs eine Exkursion zum Smart Rail Connectivitycampus mit Thomas Proksch – Bürgermeister für Wirtschaft und
Bau, Annaberg-Buchholz – statt.

Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich und in der Tourist-Information möglich.

Treffpunkt: Unterer Bahnhof

Uhrzeit: 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Das gesamte Vorlesungsprogramm finden Sie auch digital unter diesem Link: https://www.annaberg-buchholz.de/media/Flyer_Seniorenkolleg_final.pdf

 

 

 

Informieren und Diskutieren: Einladung zum vierten Bürgerstammtisch des Smart Rail Connectivity Campus am 30.11.2022 

Wir laden Sie herzlich zum vierten Bürgerstammtisch des SRCC ein. Der Abend soll sich diesmal um das Thema 5G drehen – eine der wichtigsten Technologien für das Testfeld im Erzgebirge.  

Der SRCC ist ein Forschungs-, Entwicklungs- und Erprobungsstandort für digitalisierte, vernetzte, automatisierte und nachhaltige Bahnmobilität. Gemeinsam mit verschiedenen Netzwerkpartnern wie der Technischen Universität Chemnitz, der DB RegioNetzErzgebirgsbahn, verschiedenen Unternehmen, Start-ups, Forschungseinrichtungen und Kommunen beteiligen wir uns an der Forschung zu diversen Projekten zum Thema Schienenverkehr.  

Neben dem Aufbau eines interdisziplinären Netzwerks regionaler, überregionaler und internationaler Partner stellt die Weiterentwicklung und Bereitstellung einer innovativen Infrastruktur eine unserer Hauptaufgaben dar. Dazu zählt beispielsweise die Teststrecke von Annaberg-Buchholz nach Schwarzenberg, moderne Stellwerkstechnik sowie ein 5G-Forschungsnetz.  

Über den Ausbau dieser neuen Technologie möchten wir mit Ihnen in Dialog treten. Wir laden Sie deshalb zum bereits vierten Informationsabend in der Themenreihe “SRCC-Bürgerstammtisch entlang der Strecke des Digitalen Testfeldes Erzgebirge“ am Mittwoch, den 30.11.2022, um 18:00 Uhr im Ratssaal des ehemaligen Rathaus Buchholz (Rathausplatz 1, 09456 Annaberg-Buchholz) ein. 

Alle Interessierten können sich zur Veranstaltung telefonisch unter 03733/1436436, per Mail an contact@smart-rail-campus.de oder über die untenstehenden Links anmelden. Außerdem freuen wir uns, wenn Sie uns bereits im Vorfeld Ihre Fragen zum Thema 5G-Ausbau in unserem Testfeld per Mail oder Link zusenden. 

Link zur Anmeldung: https://forms.office.com/r/9zfYffApqY 

Link zum Einsenden von Fragen: https://forms.office.com/r/casFhTFrsH 

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Eisenbahn-Sommer im Erzgebirge meets SRCC 13.08. – 14.08.22

Streckenjubiläum 150 Jahre Eisenbahnstrecke Vejprty – Annaberg

 Veranstaltungen am Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd – Hier wird Zukunft gedacht

Eingebettet in die Veranstaltungen der DB Erzgebirgsbahn, SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH und der DB Fichtelbergbahn präsentiert der SRCC am 13. und 14. August die Zukunft der Strecke.

Am und im Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd können in traditionsreicher Kulisse moderne Projekte und Ideen entdeckt werden.

Das Digitale Stellwerk DSTW war 2018 das erste Digitale Stellwerk in Europa

Besichtigungen: Samstag und Sonntag jeweils  10:00 Uhr  11:00 Uhr  12:00 Uhr  13:00 Uhr

Der Forschungscontainer von Frauscher Sensortechnik macht auf anschaulich sichtbar was Glasfasertechnik im Gleisbereich leisten kann

Besichtigungen Samstag und Sonntag jeweils  10:00 Uhr  11:00 Uhr  12:00 Uhr  13:00 Uhr

Von 10:00 bis 16:00 Uhr können auf den Ausstellungsgleisen moderne Schienenfahrzeuge besichtigt werden

Steuerwagen LISA – Forschungszug Firma Thales
Citylink vom Verkehrsverbund Mittelsachsen

Im Steuerwagen LISA gibt es die Möglichkeit Vorträge zu erleben:

Samstag, 13. August 2022

10 Uhr    50-Hz-Nachladestation für batterieelektrische
Triebzüge in Annaberg-Buchholz Süd
Hans Günther – Smart Rail Connectivity Campus (SRCC)
Ort: Fahrzeugausstellung Gleis 3

11 Uhr    Wasserstoffland Sachsen:
Perspektiven für die ganze Region
Nico Keller – Netzwerkmanagement & Projektkoordination HZwo e.V. Chemnitz
Ort: Fahrzeugausstellung Gleis 3

13 Uhr    Smarte Mobilitätsketten als
Zukunftsidee für die Mobilität im Erzgebirge
Nadine Rauh – TU Chemnitz Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften Forschungsgruppe Allg. & Arbeitspsychologie
Ort: Fahrzeugausstellung Gleis 3

Sonntag, 14. August 2022

10 Uhr    50-Hz-Nachladestation für batterieelektrische
Triebzüge in Annaberg-Buchholz Süd
Hans Günther – Smart Rail Connectivity Campus (SRCC)
Ort: Fahrzeugausstellung Gleis 3

11 Uhr    5G-Netz im Rahmen der Forschung der TU Chemnitz
Udo Wehner – TU Chemnitz Zentrum für Wissens- und Technologietransfer
Ort: Fahrzeugausstellung Gleis 3

13 Uhr    Smarte Mobilitätsketten als
Zukunftsidee für die Mobilität im Erzgebirge
Udo Wehner – TU Chemnitz Zentrum für Wissens- und Technologietransfer
Ort: Fahrzeugausstellung Gleis 3

In den Innenräumen des Bahnhofsgebäudes gibt es am Nachmittag einen Rückblick auf die vielen Jahre Eisenbahngeschichte  der Bahnhöfe in Annaberg-Buchholz. Dieter Seidel (86 Jahre) erzählt lebendig aus seinem Berufsleben bei den Deutschen Bahnen

15 Uhr    Die Bahnhöfe von Annaberg und Buchholz im Wandel der Zeiten
Dieter Seidel – Reichsbahn-Oberrat a. D.
Ort: Bahnhofsgebäude

Für Speisen, ofenfrisches Gebäck und Getränke sorgt Familie Mallon in ihrer Jausenstation im Bahnhofsgebäude.

Wir freuen uns auf Alle die, die Neugier auf dem Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd zieht!

Ein herzlicher Dank geht an alle Aktiven, die sich an diesem Wochenende für diese Feierlichkeiten engagieren.

Kontakt:
Dana Künne-Schubert

Neovendi GmbH –  für den SRCC

Tel.  +49 157 3934 9275

d.kuenne-schubert@neovendi.com

TERMINVERSCHIEBUNG: Unternehmerreise Wien

Smart Rail Enquete, SRCC meets Austria: Unternehmensreise nach Wien

Unter dem Titel “Smart Rail Enquete, SRCC meets Austria” findet die Unternehmerreise nach Wien nunmehr vom Mittwoch, den 29. März 2023 bis einschließlich Freitag, den 31. März 2023 in Wien statt. Für das anschließende Wochenende steht ein Rahmenprogramm zur Verfügung.

Das Programm wird wie vorgesehen unterschiedliche Technologie-Bereiche abdecken, unter anderem Leit- und Sicherungstechnik, Kommunikationstechnik, IT-Betrieb im Bahnumfeld sowie zahlreiche weitere spannende Themen zum Thema Smart Rail. Als Abendprogramm sind ein Besuch im Heiz­haus der Liliputbahn vorgesehen sowie die Besichtigung der U-Bahn-Leitzentrale von Wien.

Das konkrete Programm wird bis September verfügbar sein. Über Ihr Interesse an einer Teilnahme freuen sich der SRCC sowie die österreichischen SRCC-Mitglieder (K-Business.com, Frauscher Sensortechnik, Telo) und auch über eine vorerst unverbindliche Interessensbekundung per E-Mail an: contact@smart-rail-campus.de.

(Text: Johannes Groisz, K-Business.com)

AND CUT DREHARBEITEN AM UNTEREN BAHNHOF

Am Donnerstag, dem 03.03.2022, war es soweit. Unsere SRCC-Kinderbotschafter waren für einen Probedreh am zukünftigen Forschungscampus. Wir freuen uns schon auf die Videos, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Bahnhofes und des SRCCs erklären und danken allen Beteiligten für das große Engagement.

FROHE WEIHNACHTEN UND ALLES GUTE FÜR DAS NEUE JAHR 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kooperationspartner,

wenn wir auf das vergangene Jahr zurückblicken, sind wir vor allem eines: dankbar! Dankbar, dass wir viele neue Projekte beginnen durften. Dankbar, dass wir endlich wieder Veranstaltungen in Präsenz durchführen konnten, und dankbar, dass wir auf ein stabiles, zuverlässiges Netzwerk bauen können. Ohne dieses Bündnis – ohne Sie – wäre nichts davon möglich gewesen.

Obwohl uns das Jahr 2021 aufgrund der Corona-Pandemie immer wieder vor Herausforderungen hinsichtlich der Planbarkeit von Veranstaltungen gestellt hat, konnten wir unsere Mitglieder- und Netzwerktreffen abhalten, hatten konstruktive Workshops und interessante Exkursionen. Ein besonderes Highlight war die Digital Rail Convention 2021, die zum einen ein großes Fachpublikum ins Erzgebirge zog und den Anstoß für einen regen Austausch unter den Teilnehmern gab und zum anderen zu einer umfassenden Berichterstattung über den SRCC mit seiner großen Bedeutung für die Region führte. Das positive Feedback von Besuchern und Referenten zeigt, dass die Digital Rail Convention eine unverzichtbare Aktivität des SRCC und der Region ist und sich zukünftig fest in den Veranstaltungskalender einfügen muss. Des Weiteren dient seit September unser neuer Informationspoint am Unteren Bahnhof der Auskunft der Bürger über den SRCC und über seine zukünftigen Vorhaben. Weitere Höhepunkte waren das Richtfest am Unteren Bahnhof im Oktober und dass wir in Annaberg-Buchholz eine Außenstelle des Deutschen Zentrums für Mobilität der Zukunft in München geworden sind.
Wir sind immer wieder beeindruckt, mit wie viel Hingabe und Enthusiasmus unsere Partner die Vorhaben des SRCC unterstützen, sich damit für die Region einsetzen und somit zum Gelingen des Projekts beitragen.

Sind wir dankbar für das bisher Erreichte, so stimmt es uns auch ein wenig traurig, dass der Rückblick auf Veranstaltungen unter normalen Bedingungen noch bunter und weihnachtlicher ausgefallen wäre. Wie wir alle wissen, sind wir momentan wieder auf virtuelle Treffen eingeschränkt. Wir bedauern, dass viele Veranstaltungen, die Ihnen und uns Freude bereitet hätten, auf unbestimmte Zeit verschoben werden mussten. Wir hatten uns sehr auf den Streckenstammtisch am 23.11.2021 in Schlettau, die Nikolausfahrt am 06.12.2021 mit Schülern und Schülerinnen sowie die Mitgliederweihnachtsfahrt am 16.12.2021 gefreut. Jedoch ist aufgeschoben nicht aufgehoben und wir werden vieles davon in ähnlicher Form nachholen, sobald es wieder erlaubt und vertretbar ist. Darauf freuen wir uns!

Mit Zuversicht schauen wir auf das, was uns 2022 erwartet. Im Juni möchten wir die neuen Büroräume am Forschungscampus gemeinsam mit der TU Chemnitz beziehen und vom 12.-14. August warten die Streckenjubiläen 150 Jahre Eisenbahnstrecke Annaberg-Buchholz – Vejprty, 125 Jahre Fichtelbergbahn und 20 Jahre Erzgebirgsbahn mit vielen Attraktionen auf uns.
Das gesamte Team des SRCC wünscht Ihnen und Ihrer Familie ein wundervolles Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr. Herzlichen Dank für die sehr gute Zusammenarbeit und Ihr Vertrauen. Auch im neuen Jahr sollen Ihnen geschäftlich sowie privat alle Vorhaben leicht und gut gelingen. Herzlichen Dank für alles, was wir bisher gemeinsam geschafft haben.

EXTENDED DEADLINE – CALL FOR PAPERS

Liebe Netzwerkpartner,

gern möchten wir Sie über den Call of Papers im Rahmen der Smart Systems Integration Conference and Exhibition informieren. Diese wird gemeinsam durch EPoSS, dem Silicon Saxony e. V. und dem Fraunhofer Institut für Nanosysteme ENAS organisiert und wird von 26.-28. April 2022  in Grenoble stattfinden.

Alle wichtigen Informationen finden Sie unter: